Fahrzeuge | Meldekrad
Termine
Donnerstag, 26.07.2018
19:30 Uhr
Stammtisch
Fahrzeughalle Oldtimerfreunde, Stettener Straße 30
 
Samstag, 18.08.2018
Ausfahrt Museum Beuren
 
Donnerstag, 30.08.2018
19:30 Uhr
Stammtisch
Fahrzeughalle Oldtimerfreunde, Stettener Straße 30
 
Neuigkeiten...
Montag, 01.01.2018
Termine 2018
[mehr...]
 
Montag, 01.01.2018
In der Rubrik Ausfahrten sind die Fahrten für 2018 beschrieben.

Wie in den Jahren zuvor können Anmeldungen nur am Stammtisch eingetragen werden.
...[mehr...]
 

Meldekrad

 

Die R 75/5 und ihre Schwestermodelle wurden von 1969 bis 1973 hergestellt. Es gab die Modellvarianten R75/5 (750cm³, 37kW / 50PS), R 60/5 (600cm³, 30kW / 40PS) und das Behördenmodell die BMW R 50/5 (500cm³, 24kW / 32PS).
Die sogenannte „Strich-Fünf"-Baureihe löste die „Vollschwingen-BMW" der Bauzeit ab 1955 ab. Die Motoren waren Neukonstruktionen mit Gleitlagerung der Kurbelwelle statt Rollenlagerung der Vorgänger. Mit vergleichsweise geringer spezifischer Hubraumleistung waren sie auf Durchzug und Langlebigkeit ausgerichtet.
Die Modelle erhielten die damals allgemein übliche Duplex-Trommelbremse im Vorderrad. Scheibenbremsen gab es erst mit Einführung der /6-Modelle ab Ende 1973. Hinten war eine übliche Vollnaben-Simplexbremse montiert. Alle Modelle verfügen über Vierganggetriebe und einen Kardanantrieb zum Hinterrad.

 

Technische Daten:

Bohrung                                67 mm
Hub                                       70,6 mm
Hubraum                             498 cm³
Leistung                                24 kW / 32PS
vmax                                    140 km/h
Leergewicht ohne Benzin    190 kg
Gesamtgewicht                    398 kg

 

 

zurück zu der Rubrik Fahrzeuge

(1 Bild)